10.05.2013 - Nachmeldungen für 2012

Eine Anmerkung vorweg: wir bedanken uns ausdrücklich für die Vielzahl an Meldungen, die inzwischen bei uns eintreffen. Das ist, so kurz nach dem Neustart, ein sehr ermutigendes Zeichen. Auch die Aktualität und Qualität der eingehenden Dokumentationen liefern Anlass, uns bei den Meldern zu bedanken.

Um dem damit entgegengebrachten Vertrauensvorschuss gerecht zu werden, beabsichtigen wir, einen regelmäßigen Seltenheitenbericht zu veröffentlichen, der nach und nach auch über die bloße Auflistung der Meldungen hinausgehen soll.

Für den nächsten Bericht bitten wir jetzt um Zusendung von Beobachtungen aus dem Jahr 2012. Ornitho und Club300 zeigen, dass noch einige Feststellungen seltener Arten undokumentiert sind, und in manchem Notizbuch werden auch noch relevante Daten stehen, die der Avifaunistik zugute kommen sollten. Es würde uns sehr helfen, wenn die entsprechenden Meldebögen noch in diesem Halbjahr - also bis Ende Juni - bei uns eingehen könnten.

Wir bedanken uns im voraus für Zeit und Muße, die mit jeder ausgefüllten Meldung verbunden sind und verbleiben mit den besten Grüßen.

Die AKNB

 

KontaktImpressumDatenschutzSitemap Seite drucken